Über uns

logogelborange_small4
Der CVJM Wittstock ist ein gemeinnütziger Verein, über das CVJM Ostwerk Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und Träger der freien Jugendhilfe. Wir finanzieren uns fast vollständig über Spenden.

Der CVJM ist ein Ort, um sich selbst auszuprobieren, Leute kennenzulernen und mit Kreativität, Musik und Aktion die befreiende Botschaft von Jesus gemeinsam zu entdecken.

Wir arbeiten überkonfessionell und gehören zum CVJM-Ostwerk von Berlin-Brandenburg. In Deutschland gibt es etwa 2.200 CVJM-Ortsvereine mit 260.000 Mitgliedern, weltweit sind es 30.000.000 Mitglieder in 128 Ländern.

Den CVJM Wittstock gibt es seit April 2002. Wir bieten Jugendlichen – auch denen, die zu keiner Kirche gehören – sinnvolle Freizeitbeschäftigungen, helfen beim Entdecken der eigenen Begabungen und bei der Suche nach einem sinnvollen Leben. Der christliche Glaube ist für uns der kostbarste Schatz. Wir teilen ihn gern mit anderen, aber zwingen ihn keinem auf.

Unser Vorstand:
Rüdiger Schlag (Vorsitzender) Tel: 03394-442438
Andreas Weiß (stellv. Vorsitzender)
Jeanine Schmiedehaus (Kassiererin)
Carmen Lübke (Schriftführerin)
Werner Guskowsky (Beisitzender)
Monika Friedl (Beisitzende)
Sabine Schlag (Beisitzende)
Marco Kriedemann (Beisitzender)

Unsere Angestellten:

Simon Müller und Asafh Paz De Lira

Kontakt: simon(das hier mit einem @-Zeichen ersetzen...)cvjm-wittstock.de und asafh(das hier mit einem @-Zeichen ersetzen...)cvjm-wittstock.de
Tel.: 03394-4057438

Wer Interesse hat, mehr über unsere Arbeit zu erfahren, sie durch Gebet, Mitarbeit oder Geld zu unterstützen oder sogar Mitglied zu werden, kann sich an die Mitglieder unseres Vorstandes oder unsere hauptamtlichen Mitarbeiter Simon und Asafh wenden.

Zur Zeit haben wir etwa 28 Mitglieder und freuen uns über Zuwachs an jungen und älteren Leuten, die ein Herz für Jugendliche haben und denen Jesus wichtig ist.